Letztes Feedback

Meta





 

Moringa, der Baum des Lebens verleiht Lebensqualität

Moringa wird in vielen Studien und Expertisen als der beste Nährstoffspender aller Naturpflanzen beschrieben. Mit über 90 Nährstoffen sind vor allem die Blätter reich an Vitaminen, Proteinen, Aminosäuren, sekundären Pflanzenstoffen, Chlorophyll und vieles mehr. Vor allem in vielen Teilen Asien und Afrikas gehört Moringa schon seit Jahrhunderten zum täglichen Speiseplan (in Salaten, in Saucen und als Gewürz) dazu, wie bei uns Salz und Pfeffer. Nur mit dem Unterschied, dass Moringa als eine überdurchschnittlich gesunde Pflanze bezeichnet wird. Es soll leere Nährstoffspeicher wieder auffüllen und als starkes Antioxidans dienen können. Lt. Ayurvedischer Naturheilkunde steht Moringa ganz oben in der Gunst der Anwender. Nicht umsonst wird Moringa "Tree for Life" genannt, was übersetzt "Baum des Lebens" heißt. Wir nennen Moringa liebevoll auch MoriVeda, denn es bezeichnet die Symbiose von Moringa und Ayurveda. Beide sind nesondere Geschenke der Mutter Natur! In Tahiti wird die Kraft des Moringas so sehr geschätzt, dass die Vorzüge dieser Pflanze schon in der Schule gelehrt werden. In öffentlichen Projekten wurden in den Jahren 2012 und 2013 von Kindern und Jugendlichen über 35.000 Moringas gepflanzt. Eigens geschulte Lehrer hielten Vorträge in Schulen und Kindergärten, und erklärten den Schülern die Notwendigkeit von Moringa. Im Rahmen dieser Projekte wurden rund 2.500 Moringa Setzlinge kostenlos an die Schulkinder verteilt, welche sie mit den Eltern für den eigenen Bedarf zu Hause einpflanzen durften. Auch bei uns rückt Moringa immer mehr ins Bewusstsein und die Menschheit spürt die Notwendigkeit, daß die Gesundheit ein besonderes Juwel ist welches man schützen muß. MoriVeda Moringa ist dazu besonders geeignet. Mit der Fülle an Nährstoffen kann Moringa rechtzeitig leere Nährstoffspeicher vermeiden oder wieder auffüllen, welche vor allem durch beruflichen Streß, einseitige Ernhährung, Bewegungsmangel und Umweltbelastungen hervorgerufen werden. Moringa MoriVeda*, gedeiht leider nicht in unseren Breitengraden und muss daher in Form von Blattpulver, Tabletten, Kapseln, Tees und Suppenpulver von uns eingenommen werden. Es gibt bereits zahlreiche Händler, welche Moringa Produkte vor allem im Internet vertrieben. Es wird aber empfohlen sowohl Qulität, als auch Preise zu vergleichen. Besonders Preisvergleiche können ein enormes Einsparungspotential bieten, denn schließlich soll Moringa für jeden Geldbeutel zugänglich sein. * MoriVeda ist ein Markennamme der Firma NP-Vital Naturprodukte.

10.4.14 12:00

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen